Hypnose Hannover

"Pain Relief Practitioner"

Schmerzen lindern mit Hypnose

Schmerz ist eine Bewertung

Hier lernst du hypnotisieren. Ganz sicher…

Schmerzempfinden

Schmerzen haben eine wichtige Warnfunktion und sollen den Körper vor schädlichen Einflüssen schützen. Sie können akut aber auch chronisch auftreten.

Schmerzen können die Reaktion auf äußere Faktoren wie Kälte, Hitze oder Verletzungen sein. Sie können auch bei inneren Beschwerden auftreten, z. B. Entzündungen oder Störungen des Nervensystems. Fast überall im Körper befinden sich Nervenfasern, die unterschiedliche Reize mithilfe spezieller Rezeptoren wahrnehmen und an das Gehirn weiterleiten können.

Schmerzen sind eine subjektive Empfindung, die jeder Mensch sehr unterschiedlich wahrnehmen kann. Ihre Ursache muss nicht körperlich sein.

Treten Schmerzen langfristig in einer übermäßigen Intensität auf, können sie zur Dauerbelastung werden. In Deutschland leiden ca. 10 bis 12 Millionen Menschen unter chronischen Schmerzen. Chronischer Schmerz gilt als eigenständige Krankheit und hat seine Warnfunktion verloren.

Zu den häufigsten Schmerzen gehören Rücken-, Muskel- und Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, rheumatoide Arthritis, Nerven- und Tumorschmerzen. Chronische Schmerzen sind so stark verbreitet, dass Patienten bis zu 8 Jahre auf einen Therapieplatz warten müssen.

Da Schmerz eine subjektive Wahrnehmung ist und diese über das Unterbewusstsein gesteuert wird, kann die Hypnose hier wahre Wunder bewirken. Ihre Wirksamkeit ist gerade in Bezug auf die Schmerzlinderung gut erforscht und durch Studien belegt.

Mit dieser Ausbildung bekommst Du und lernst Du:

Ein ausführliches Onlineprogramm
Grundwissen über Schmerz
Präsenzunterricht (7,5 Std)
3 praxisbezogene Suggestionstexte
Verschiedene Entspannungsverfahren mit Anleitung
Video- und Audiomaterial
Ein Abschlusszertifikat (NW)

 

Fragen und Antworten

Diese Phase ist Online ausgegliedert, damit wir uns während der Präsenztage auf das Üben konzentrieren können. Sie hilft Dir die Vorgänge zu verstehen, die bei der Hypnose entstehen. Die Selbstlernphase muss nicht vor den Präsenztagen erfolgen. Es ist aber sinnvoll sich das Grundwissen im Vorfeld einmal anzuschauen.

Unsere Ausbildungen finden unter den gültigen Hygieneregeln statt. Sollte die Ausbildung durch einen Lockdown ausfallen, werden wir Ausweichtermine zur Verfügung stellen. Eine Erstattung des Preises findet nicht statt, da wir im Vorfeld das Onlineprogramm freischalten und alleine das ausreicht, um sich das Hypnotisieren anzueignen.

Die Hypnose kann jeder lernen. Wir setzen voraus, dass Du Dein Wissen im Interesse Deiner Klienten anwendest. Sollte Dein Wissen nicht ausreichen, um mit einem Klienten zu arbeiten, gilt es diesen abzulehnen. Es gibt keine Hypnoseausbildung über die Dir eine Heilerlaubnis erteilt wird. Gehe verantwortungsvoll mit Deinen Klienten um.

Alle Hypnosetexte sind umfangreich und praxiserprobtMit dieser Ausbildung bekommst Du folgende Texte:

  • Abnehmen mit Hypnose
  • Blockaden lösen
  • Raucherentwöhnung
  • Tiefenentspannung
  • Der sichere Ort
  • Entspannung
  • Schlafverbesserung
  • Neue Energie tanken
  • Mehr Motivation
  • Resilienz aufbauen (Resistenz gegen Stress)

DER ABLAUF

Schritt 1 - Anmeldung

Zähle jetzt von 5 bis 1 runter und melde Dich an. Menschen die nicht lange zögern sind motivierter und kommen schneller ans Ziel.

Schritt 2 - Die Ausbildung

Die Ausbildungen umfasst eine Selbstlernphase und 2 Präsenztage | Wir starten um 10:00 und beenden unseren Ausbildungstag um 17:30.

Schritt 3 - Das Zertifikat

Nach der Ausbildung erhältst Du ein Teilnahmezertifikat. 

Kosten

 449,-€ inkl. Zertifikat

Teilnehmerstimmen

Ich habe selbst an über 17 Ausbildungen teilgenommen und möchte Dir mit dieser Ausbildung mein Wissen teilen. Diese Ausbildung habe ich so erstellt, wie ich mir eine perfekte Ausbildung vorstelle.

Daher kennst Du mich

Jetzt Zur ausbildung anmelden

Sollten Dir keine Termine angezeigt werden dann weiche auf einen anderen Browser wie Firefox oder Google Chrome aus