Abnehmen mit Hypnose | OnlineSeminar

√úbergewicht und Fettleibigkeit z√§hlen zu den gr√∂√üten medizinischen Herausforderungen der Menschheit. Laut Angaben des Robert Koch-Instituts sind 67 Prozent der M√§nner und 53 Prozent der Frauen √ľbergewichtig. Ein Viertel aller Erwachsenen ist sogar adip√∂s. Diese Zahlen steigen von Jahr zu Jahr weiter an.
K√∂nnten Di√§ten, Fitnesskurse und Medikamente aus der Apotheke das Problem l√∂sen, dann w√ľrden diese Zahlen sinken.

Warum sollte die Diätindustrie auch ein Interesse daran haben, das Menschen langfristig abnehmen und schlank bleiben?

Dabei l√§sst sich Gewichtsreduktion auf eine einfache Formel bringen: Verbrenne mit Deinem K√∂rper mehr Energie, als du √ľber die Nahrung aufnimmst. Auch die Zusammensetzung unserer Darmflora spielt eine Rolle ob wir zunehmen oder Abnehmen.

Warum Essen wir √ľberhaupt √ľber das Gef√ľhl von S√§ttigung und Hunger hinaus?

– Wir versuchen √ľber das Essen unseren Gem√ľtszustand zu regulieren. Dabei Essen wir oft bei negativen Gef√ľhlen. Stress, Trauer etc.
– Wir belohnen uns selbst mit Essen
РWir essen weil es bestimmte Anlässe so wollen. (Essen in Gesellschaft)
– Wir essen aus der Gelegenheit heraus (√úberall steht was zu Essen herum. Beim Einkaufen ist es leicht zuzugreifen)

Die Lebensmittelindustrie kennt genau die Schl√ľsselreize die sie bei uns aktivieren muss. Durch geschickte Manipulation macht sie uns regelrecht s√ľchtig nach ihrem Essen.

Es mangelt nicht am Wissen, sondern an Umsetzung und mangelndem Durchhalteverm√∂gen. Lediglich eine von 124 Frauen und einer von 200 M√§nnern schafft es zur√ľck zum Normalgewicht UND das dann ein Leben lang zu halten.

Laut TK Studie von 2017 sind das die Gr√ľnde warum Ern√§hrungsumstellungen scheitern:
– 68 % Halten nicht durch
– 45 % Finden es zu anstrengend
Р43 % Finden gesunde Ernährung zu aufwendig
– 28 % Fehlte die Unterst√ľtzung in der Familie/von Freunden
– 23 % schmeckt gesundes Essen nicht

Im Preis enthalten sind:
– 28 Tage Mentalplan mit √úbungen und Informationen zum Abnehmen
Р28 Tage Ernährungsplan mit einfachen und schnellen Rezepten
– 1 x Liveseminar in Hannover
Р3 Audiodateien (Entspannung, Gesund essen, Blockaden lösen)

 

 

Fragen und Antworten

Die meist gestellten Fragen

Man geht davon aus, dass etwa 80% der Bevölkerung hypnotisierbar ist. Menschen mit geistiger Behinderung oder gespaltenen Persönlichkeiten gehören zu Denen, die nicht hypnotisierbar sind. Im Zweifel hilft ein telefonisches Vorgespräch.

Die Hypnose wird von einigen Menschen immer noch gerne in die esoterische Ecke gedr√§ngt, dabei ist sie l√§ngst wissenschaftlich belegt worden. Ihre Wirkweise kann anhand technischer Ger√§te und Hirnscans gemessen werden. Die Hypnose hat mittlerweile in Kliniken und Praxen Einzug gefunden und kommt dort zur Anwendung . Allerdings liegt Deutschland hier im L√§ndervergleich noch erheblich zur√ľck. W√§hrend sie anderen L√§ndern ganz selbstverst√§ndlich zur Anwendung kommt hat man hier noch teils mittelalterliche Vorstellungen. Die Hypnose wirkt nicht √ľber den Placeboeffekt. Sie ist ein messbares und erfolgreiches Verfahren zur Verhaltens√§nderung.

Jeder Mensch ist individuell und hat eine andere Einstellung und Haltung. Darum k√∂nnen hier keine pauschalen Aussagen getroffen werden. Wer nur ein paar Kilos verlieren m√∂chte, kommt oft mit einer Sitzung aus. Aus meiner eigenen Erfahrung habe ich die Faustformel ‚ÄúEine Sitzung = 10 Kg entwickelt”. Ich halte es f√ľr mein Daf√ľrhalten unseri√∂s, wenn hier jemand verbindliche Aussagen oder Garantien ausspricht.